Neibsheimer Armbrustschützen

um Hans Entenkopf

2008 Armbrustschützen aus Neibsheim im Stadtpark von Würzburg

 

Zu einem Firmenevent der Extraklasse machten sich 12 Armbrustschützen , männlich und weiblich an einem Donnerstagnachmittag auf den Weg nach Franken. Im Stadtpark wurde der Schießstand aufgebaut. Der Firmenchef eines Baukleber-Unternehmens und im Gefolge dann 35 männliche Schützen kamen um 18.00 Uhr. In einem Wettbewerb wurden die drei besten Schützen ermittelt, die nach einem anschl. Abendessen bei einer Siegerehrung gefeiert wurden. Die Neibsheimer Armbrustschützen hatten viel Spaß und Freude den Geschäftsfreunden des Initiators auch die unterschiedlichen Bauweisen der Armbrust zu erklären. Hierbei wurde auch kräftig die Werbetrommel gerührt für „Das Fest“ Peter u. Paul in Bretten. Das gemütliche Beisammensein kam auch hier natürlich nicht zu kurz.

 

Termine